Zielgruppenorientierte Selbstverteidigung

Kurse für Kinder und Erwachsene

Selbstverteidigung ist der wesentliche Zweck des Traditionellen Taekwon-Do. Taekwon-Do ist eine sehr schnelle Kampfkunst, die durch gezielte, starke Schläge und Tritte ganz klar darauf ausgelegt ist, den Gegner im Ernstfall unschädlich zu machen. Dabei verzichtet Taekwon-Do wenn möglich auf komplizierte und sehr übungsintensive Hebel- oder Wurftechniken. Denn oftmals sind die körperlichen Unterschiede zwischen Angreifer und Verteidiger zu groß und der Trainingsaufwand vieler Verteidigungssysteme enorm hoch, um im ernstfall die gewünschte Wirkung zu erreichen. Vor allem Frauen und Kinder sind in einer bedrohlichen Situation meist körperlich unterlegen. Dennoch gibt es viele Möglichkeiten diese Unterlegenheit zu kompensieren und eine realistische Chance zu haben, aus einer gefährlichen Situation zu entkommen. In meinen Kursen beschränke ich mich daher auf wenige, effektive Techniken, die individuell auf die Teilnehmer angepasst werden können. Die Durchführung in kleinen Gruppen von maximal 4 Teilnehmern bietet dabei folgende Vorteile:

  • Flexible Planung und Organisation: Termine können inerhalb der Gruppe vor Kursbeginn gemeinsam festgelegt werden
  • Intensive Betreuung jedes Teilnehmers und somit bestmöglicher Lernerfolg
  • Zeitersparnis: nur 3 Einheiten a 90 Minuten

Folgende Kursinhalte werden vermittelt:

  • Prävention: wie erkenne und vermeide ich gefährliche Situationen?
  • Grundlagen: Was ist Voraussetzung für eine effektive Selbstverteidigung?
  • Reaktion: Training von Abwehrtechniken gegen verschiedene Angriffsszenarien

Selbstverteidigung für Kinder

Kinder sind ihren Angreifern in den meisten Fällen körperlich sehr unterlegen. Viele Techniken würden daher im Ernstfall nie funktionieren. Der Fokus liegt daher bei meiner Methode der Kinderselbstverteidigung auf der Prävention und der Sensibilisierung. In meinen Kursen ziele ich daher darauf ab, den Kindern die Gefahren bewusst zu machen, früh zu erkennen und sich rechtzeitig richtig zu verhalten. Auch die Bedeutung des Selbstbewusstseins spielt eine Schlüsselrolle. Das Taekwon-Do bietet gerade für Kinder einfache Möglichkeiten durch gezielte Schläge und Tritte einen Angreifer zu schädigen und einer bedrohlichen Situation so zu entkommen.

Preise

1-2 Teilnehmer: 90 Euro pro Person

3-4 Teilnehmer: 80 Euro pro Person